Tab unten



Tab unten

Top Thema

Die Zwischenrunde läuft – bis auf Regli alle Stars noch dabei

 07.01.2018
(DBU-Presse / Billardmagazin Touch)

Am gestrigen Freitag herrschte beim diesjährigen German Pool Masters Hochbetrieb. Neben dem hauptsächlichen Spielort in Sindelfingen wurde nun auch in Pfullingen und Stuttgart zum Queue gegriffen. Nahezu 200 Spielerinnen und Spieler stiegen in den Wettbewerb ein und versuchten, eins der Tickets für die Zwischenrunde zu ergattern.

Als größte Überraschung dürfte das Ausscheiden des Schweizers Ronald Regli gelten. Der Sieger der Action Days in Fürstenfeldbruck konnte in seiner Gruppe leicht grippegeschwächt nur drei seiner fünf Partien für sich entscheiden, was letztlich zu wenig war. Dabei verlief das Ende durchaus dramatisch, denn er selbst brauchte im letzten Spiel einen hohen Sieg und musste auf eine Niederlage seines ärgsten Widersachers hoffen. Zumindest Regli konnte seinen Teil mit einem 5:0-Erfolg erfüllen, doch Wilhelm Georg konnte seinerseits einen 2:4-Rückstand noch in einen Sieg umwandeln, was für ihn letztlich dann zum Weiterkommen reichte.

Ansonsten setzten sich an allen Spielorten die Favoriten durch. Manche taten sich zwar etwas schwerer als ihnen lieb gewesen sein dürfte, doch letztlich sind die Könner der Szene allesamt noch vertreten. Zu ihnen gehört auch der 2-fache Weltmeister Thorsten Hohmann, der mit einer eindrucksvollen Bilanz von 5:0-Siegen und 25:1-Spielen aufzuwarten wusste.

Am heutigen Samstag steigt nun die Zwischenrunde, bei der auch Ralph Eckert erstmals zum Queue greifen wird. Bisher beschränkten sich seine Auftritte bekanntlich auf das Legenden-Turnier, doch ab der Zwischenrunde ist der Topstar auch beim German Pool Masters vertreten.

 

Bei den Damen stand derweil die Gruppenphase an. 28 Sportlerinnen verteilten sich auf 7 Vorrundengruppen, wobei jeweils die beiden Bestplatzierten die Finalrunde der Top 16 erreichten. Während Vorjahressiegerin Yini Gaspar (Schweiz) und die Stuttgarterin Tina Vogelmann als German Tour-Ranglistenerste bereits für das Achtelfinale gesetzt sind, mussten beispielsweise Ina Kaplan, Melanie Süßenguth und Yvonne Ullmann-Hybler durch die Gruppenphase. Alle drei konnten sich genauso qualifizieren wie unter anderem Denise Steinmetz (Wiesbaden) und Sandra Ortner vom BC Weingarten. Die größte Überraschung war sicherlich das Ausscheiden der Vorjahresdritten Nicole Mehren aus Rheinland-Pfalz.

 

Am heutigen Samstagabend steigt nun das mit Spannung erwartete Finale des Legenden-Turniers. Vorjahressieger Ralf Souquet konnte sich gestern gegen Altmeister Efren Reyes mit 7:5 behaupten und ins Finale einziehen. Dort wird er gegen 21:30 Uhr auf Francisco Bustamante treffen, der gegen Earl Strickland aus den USA ein wahres Feuerwerk abschoss. In dieser Form wird „Django“ nur sehr schwer durch den „Kaiser“ aufzuhalten sein.

 

Das German Pool Masters kann wie gewohnt unter www.germantour.net live verfolgt werden. Auch auf dem Facebook-Kanal der Deutschen Billard-Union werden die Spiele im Livestream zu sehen sein.

 

 



Tab unten
Tab unten
Letzte Themen
Verband
Kategorie: Allgemeines (Verband)
Sportler des BVOWL holen...
Gesamten Artikel öffnen...
Verband
Kategorie: Allgemeines (Verband)
Patrick Hofmann zweifach...
Gesamten Artikel öffnen...
Verband
Kategorie: Allgemeines (Verband)
10 Ball Verbandsmeisters...
Gesamten Artikel öffnen...
Verband
Kategorie: Allgemeines (Verband)
Patrick Hofmann vom VdP...
Gesamten Artikel öffnen...
Verband
Kategorie: Allgemeines (Verband)
Spielberichtseingabe...
Gesamten Artikel öffnen...
Verband
Kategorie: Allgemeines (Verband)
Problem Spielberichtsein...
Gesamten Artikel öffnen...
Verband
Kategorie: Allgemeines (Verband)
Spielplan endlich komple...
Gesamten Artikel öffnen...
Verband
Kategorie: Allgemeines (Verband)
6 Landesmeistertitel für...
Gesamten Artikel öffnen...
Verband
Kategorie: Allgemeines (Verband)
Melanie Süßenguth gewinn...
Gesamten Artikel öffnen...
Verband
Kategorie: Allgemeines (Verband)
6 Medaillen bei der DM f...
Gesamten Artikel öffnen...
Verband
Kategorie: Allgemeines (Verband)
Brilon mit eigenem Clubh...
Gesamten Artikel öffnen...
Verband
Kategorie: Allgemeines (Verband)
Verbandsmeisterschaft 9-...
Gesamten Artikel öffnen...
Verband
Kategorie: Allgemeines (Verband)
Verbandsmeisterschaft Se...
Gesamten Artikel öffnen...
Verband
Kategorie: Allgemeines (Verband)
Verbandsmeisterschaften ...
Gesamten Artikel öffnen...
Verband
Kategorie: Allgemeines (Verband)
Spieltagverlegungen wg. ...
Gesamten Artikel öffnen...
Verband
Kategorie: Allgemeines (Verband)
Verbandsmeisterschaft Ju...
Gesamten Artikel öffnen...
Tab unten
Tab unten
Letzte Themen
Tab unten